• Deutsch
  • English
Sack-Palettierer

Sack-Palettierer

Effektive Stapelung von Säcken für hohe Pack-Leistungen
SMB Sack-Lagen-Palettierer

Der SMB Knickarmroboter von KUKA in Kombination mit einem SMB Kombigreifer erfüllt die immer höheren Ansprüche an Flexibilität, optimaler Platzausnutzung und Sicherheit. Er ist bei der Palettierung und Depalettierung verschiedenster Produkte einsetzbar, wie zum Beispiel Kartons, Säcke, Kisten, Trays auf oder in Ladungsträger, etwa Europapaletten, Düsseldorfer Paletten und Industriepaletten. Eigenständig editier- oder programmierbare Lagen- und Palettenbilder tragen weiter zur Steigerung der Sicherheit und Flexibilität bei. Die Palettierung erfolgt nach einem vorgegebenen Muster, welches im Programm hinterlegt ist. Es kann aus unterschiedlichen Packmustern gewählt werden.

 

Eigenschaften

  • Individualisierung

    Eigenständig editier- oder programmierbare Lagen- und Palettenbilder

  • Flexibilität

    Kombinierbar z. B. mit Fördertechnik an eine Big-Bag-Absackanlage

  • Effizienz

    Bis zu 4 Palettierplätze möglich; bis zu 40 % geringerer Anschaffungskosten zu Alternativtechnologien

Hintergrund

Der gewählte KUKA-Roboter ist mit einem SMB Kombigreifer ausgerüstet. Dieser Greifer kann sowohl Säcke als auch Pappbögen aus dem Speicher zum Auflegen auf die leere Palette entnehmen.

Die Paletten selbst werden aus einem automatischen Palettenmagazin gespendet. Dieses Magazin kann während der Palettierung nachgefüllt werden, ohne dass die Palettierung dazu gestoppt werden muss. Eine Palette kommt aus dem Palettenmagazin und wartet auf dem Zwischenplatz. Dort legt der Roboterarm ein Schonbogen aus Pappe darauf, die er zuvor aus dem Pappenmagazin entnommen hat. Anschließend fährt die Palette zum Palettierplatz und wird dort ausgerichtet. Der Roboter entnimmt während dieser Zeit den ersten Sack und positioniert ihn oberhalb der Palette. Ist der Ausrichtvorgang abgeschlossen, legt er den Sack auf die Palette. Dazu wird die Gabel unter dem Sack herausgezogen, während eine Gegenplatte den Sack in der Position hält. Ist die Palette vollständig gefüllt, wird sie zum Wickler transportiert. Über eine Profi-Net-Schnittstelle kommuniziert die Robotersteuerung mit der weiterverarbeitenden Fördertechnik.

KUKA-Zertifizierung

SMB ist offizieller Systempartner von KUKA. Durch die enge Zusammenarbeit können ganz individuelle Lösungen realisiert werden.

Technische Daten

  • Vollautomatischer Sack-Palettierer
  • Mit Kombi-Greifer
  • Für Palettenformate von bis zu 1.250 x 1.050 mm
  • Platzierung bis zu 600 Säcken pro Stunde

 

ZUBEHÖR/ERWEITERUNG:

  • Sackspeicherband mit Sack-Egalisierband bis Roboterabnahme
  • KUKA-Roboter mit SMB Kombigreifer für Zwischenbogen und Sackware
  • Leerpalettenmagazin bis 15 Paletten
  • Zwischenbogenmagazin Anlieferung auf Palette, Zuführung zum Sack-Palettierer
  • Palettentransporttechnik als Rollenbahn
  • optionale Drehtische, Eckumsetzter und Transferkettenförderer
  • Stretchwickler mit Top-sheet Aufleger
  • Kantenanleger
  • Sicherheitstechnik
  • Bedienbühne
  • Siemens Bedienterminal Mobile Panel 9"

 

Referenzen und Projekte

Wir senden Ihnen gern einen Überblick unseres Projektportfolios.

Komplexe Anlagensysteme

Wir bieten Ihnen maßgeschneiderte Lösungen für besondere Aufgaben.

Individuelle Lösungen

Gern entwickeln wir individuelle Applikationen für Ihre Anforderungen.

Besuchen Sie uns auf Messeveranstaltungen

Wir freuen uns Sie auf internationalen Messen zu treffen.

Produktanfrage

Sie interessieren sich für unsere Sack-Palettierer? Wir senden Ihnen gern weitere Informationen für Ihren Anwendungsbereich zu. Melden Sie sich telefonisch bei uns oder stellen Sie eine unverbindliche Produktanfrage über unser Kontaktformular.

E-Mail infosmb-group.de
Telefon +49 4106/123 88-0
Telefax +49 4106/123 88-19

* Wir behandeln Ihre Nachrichten vertraulich