Schub-Umpalettierer

Auf eine andere Palette im Schub-Verfahren

Umpalettierung mit dem Schiebe-Palettenwechsler

Im Überschiebeverfahren werden alle Arten von Kartons, Trays und Großgebinden (Fässer, Kanister etc.) umpalettiert. Mit dem Palettenwechsler können Waren vollautomatisch von Holz- auf Aluminium- oder Kunststoffpaletten – bzw. umgekehrt – platziert werden. Einsatzgebiete sind der klassische Wechsel von Produktions- auf Versandpaletten oder die Palettierung unter Reinraumbedingungen in der Pharma- und Lebensmittelbranche, in der die hygienische Trennung von Warenumschlagszonen gefordert ist.

In Aktion

Sehen Sie im Video, wie der SMB Schub-Umpalettierer arbeitet

Erfahren Sie mehr über unseren Schub-Umpalettierer und alle weiteren Palettiersysteme. Alle Informationen finden Sie kompakt zusammengestellt in unserem Produktblatt.

Palettierer Produktblatt

Produktinformationen

  • Bis zu 80 Wechselvorgänge pro Stunde
  • Ausführung in Stahl lackiert, Edelstahl oder gemäß Reinraumanforderung
  • Bis zu 20 Leerpaletten je Palettenmagazin bearbeitbar
  • Palettenformat von bis zu (LxB) 1.400 x 1.250 mm
Zuführung von Paletten zum Schub-Umpalettierer

Funktionsweise

Mithilfe seitlicher Fixierwände und einer Überschiebewand schiebt der Palettenwechsler das Ladegut schonend auf ein in der Mitte geteiltes Packblech. Unter dem Packblech befindet sich bereits die neue Palette. Nach der Positionierung wird das Packblech langsam unter der Ware herausgezogen, wodurch das Ladegut sicher auf der neuen Palette positioniert wird.

Ein Leerpalettenmagazin sorgt automatisch für Nachschub. Über Rollbahnen oder seitliche Kettenförderer werden die Leerpaletten dem Wechsler zu- und von diesem auch wieder abgeführt. Im Anschluss an die Produktionskette kann auf der Palette die Ladungssicherung erfolgen, etwa mit einer automatischen Stretchfolienwicklung oder einer Bandumreifung.

Angebot einholen

Sie interessieren sich für unsere Produkte? Gern erstellen wir Ihnen ein Angebot.

Schreiben Sie uns.

*Pflichtfeld

Rufen Sie uns an!

+49 4106 123 880

Schreiben Sie uns!

E-Mail senden

Ansprechpartner finden

Jetzt beraten lassen